WILLKOMMEN BEI DER EVANGELISCH-LUTHERISCHEN KIRCHE IN NAMIBIA

WILLKOMMEN BEI DER

Evangelisch-Lutherischen Kirche in Namibia

Evangelisch-Lutherische
Kirche in Namibia

Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background

Gemeinde Küste

Unser Glaube wiegt schwerer als die Sorge und Einsamkeit - Gemeinde Swakopmund

20200425_072243-1

Liebe Gemeinde,

um etwas Abwechslung in unsere gottesdienstlose Zeit zu bringen, laden wir alle ein, unserem Glauben mehr Gewicht zu geben. Bemalte und beschriftete Steine liegen ab Sonntag, 26. April, vor der Kirchentür aus. Die Steine sollen ausdrücken, dass unser Glaube schwerer wiegt als die Sorge und Einsamkeit. Wer möchte, kann wiederum einen Stein bemalen und beschriften und vor die Kirchentür legen. Sie sind herzlich   willkommen, auch einen Stein für Menschen mitzunehmen, die nicht selbst zur Kirche kommen können.

Bleiben Sie behütet und gesund !

Es grüsst Sie herzlich

Pastor Klaus-Peter Tietz

 

Dieses Mal beißen wir uns die Zähne daran aus. Das Problem ist steinhart.

Eine Nuss zu knacken ist dagegen ein Kinderspiel. Einfach knacks. Fertig.

Der Kieselstein knallte uns durch die Fensterscheibe, seitdem fegen wir Scherben zusammen.

Scherben eines vorigen Lebens. Sitzen da mit Klebe, wir kriegen das Puzzle nicht zusammen.

Wer hat den Stein geworfen ?! Bill Gates, die Chinesen, Trump? Schuldige bitte melden.

Manche sagen, Gott zwinge uns auf die Knie. Oder bestraft uns. Den gibt’s gar nicht.

Selbst beim Stein sagen manche, der existiert nicht. Klar, kein Eisberg in der Nähe der Titanic.

Doch unser Stein ist einfach da, überdauert unsere Lebenszeit. Echt hart im Nehmen.

Ich merke, der Stein hat meine Seele aufgeschreckt, und Andere schlimm getroffen.

Nein, den Stein werden wir so schnell nicht los. Scheuert er sich glatt wie am Meer?

Je länger ich den Stein mit mir trage, desto mehr denke ich an den Stein vor jenem Grab.

Der Grabstein wurde auch nicht geknackt. Der wurde beiseite gerollt.

Ich lege den Stein, der mir das Herz so schwer macht, auf die Seite. Er geht nicht weg, aber ich kann ihn bemalen mit Bildern der Hoffnung, mit Worten neuen Lebens.

Der Glaube bekommt Gewicht. Alles Schwere wird aufgewogen. Ich atme auf.

 

 

 

Predigt und Segen zum Misericordias Domini 26. Apr...
Predigt zum Sonntag Misericordias Domini Gemeinde ...

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.elcin-gelc.org/

Nächste Ereignisse in der Gemeinde Swakopmund

There are no up-coming events

Kalender Küste

Juli   2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31