WILLKOMMEN BEI DER EVANGELISCH-LUTHERISCHEN KIRCHE IN NAMIBIA

WILLKOMMEN BEI DER

Evangelisch-Lutherischen Kirche in Namibia

Evangelisch-Lutherische
Kirche in Namibia

Synode

Die Synode hat die Aufgabe die Geschicke und die Geschichte der Kirche auf Grundlage ihrer Verfassung zu lenken. Die Synode trifft sich normalerweise alle 2 Jahre.

44. Synodaltagung vom 12.-15. September 2019 in Windhoek

Das Thema: Frieden- Suche den Frieden und jage ihm nach. (Psalm 34, 15) 

Unter diesem Wort der Jahreslosung hat sich die Evangelisch-Lutherische Kirche Namibias (Deutsche Evangelisch-Lutherische Kirche), ELKIN (DELK), zu ihrer 44. Synode in Windhoek versammelt. Das Psalmwort beauftragt uns, gezielt und bewusst den Frieden zu suchen. Das fordert uns als Kirche heraus, uns für die Versöhnung in der Familie, der Gemeinde, am Ort und im ganzen Land einzusetzen. Auch wenn der Weg der Versöhnung ein steiniger ist, bleibt er ein Dienst, der uns von Jesus aufgetragen und zugemutet wird. Intensiv befasste sich die Synode mit den Beiträgen von Horst Müller, Bischof der ELKSA (N-T), Pastor Edgar de Fonseca, General Secretary of the Association of Pentecostal Churches in Namibia, und Herrn Samson Ndeikwila, Direktor des Forum for the Future. Dabei ging es um die der ELKIN (DELK) zur Verfügung stehenden Gaben und Ressourcen, u.a. Bildung, Vielsprachigkeit, relativ gesicherte Finanzen und Infrastruktur, internationale Vernetzung und die Fähigkeit, Prozesse zu planen, zu strukturieren und zielführend zu begleiten. Gleichzeitig haben wir auch wahrgenommen, dass durch unsere gemeinsame Vergangenheit Ängste und Vorbehalte unser eigenes Engagement belasten, auch und besonders in der Öffentlichkeit. Als Synode bitten wir unsere Gemeinden, durch die Begegnung mit unserem Nächsten diese Vorbehalte abzubauen und Wege zu den Menschen in unserem Umfeld zu finden. Zur Erarbeitung konkreter Friedensschritte hat die Synode einen Arbeitskreis gegründet.

Darüber hinaus nahm die Synode die Haushalte für 2020 und 2021 an: Unsere Kirche steht finanziell stabil da, allerdings vorwiegend aufgrund von Spendengeldern. Im Namen der Synode sei allen Spendern herzlich gedankt. Da unsere Kirche eine Solidargemeinschaft mit freiwilligen Beiträgen ist, fordert die Synode die Gemeindeglieder und die Gemeinden auf, sich intensiver an der Finanzierung der Kirche zu beteiligen.

Die InnerCity Lutheran Congregation in Windhoek gehört zu den drei Lutherischen Kirchen in Namibia. Die Synode beauftragt die Kirchenleitung zu prüfen, wie diese Gemeinde in die Synode der ELKIN (DELK) einbezogen werden kann.

Als Teil unseres Verkündigungsauftrags gründete die Synode einen Musikausschuss mit dem Ziel, die Kirchenmusik in den Gemeinden zu stärken und falls möglich eine entsprechende Stelle zu schaffen.

Mit großer und einstimmiger Freude wählte die Synode Burgert Brand zu einer zweiten Amtszeit als Bischof unserer Kirche und dankt von Herzen für sein außergewöhnliches Engagement. 



43. Synodaltagung vom 21.-24. September 2017 in Swakopmund

Gemeinsam schaffen wir das

Das Thema: Diakonie - den Dienst am Nächsten, da Glaube nicht nur in Predigt und Gottesdienst sichtbar werden will, sondern auch und gerade in der praktischen Hilfe für den Nächsten.

Hier die ersten Eindrücke vom Eröffnungsgottesdienst der 43. Synode finden sich hier:

Unser Bischof Burgert Brand hat den Eröffnungsvortrag zum Thema der Synode gehalten und uns herausgefordert, Diakonie neu zu denken und neu  zu bedenken. Hier der Vortrag zum Anhören und die Slideshow zum Ansehen:

Vortrag B. Brandt ( mp3 logo 30Mb)

Slideshow B. Brandt ( microsoft powerpoint logo 3Mb)

Burgert Brand hat einen ausführlichen Bericht der Kirchenleitung gegeben - hier zum Nachlesen:

Bericht der Kirchenleitung ( Adobe PDF file icon 32x32 271 Kb)

Der Morgen beginnt mit einer Andacht von Jürgen Braun zu Apg 6,1-7 - hier zum Nachhören:

Andacht Jürgen Braun

Lied: Do something

Heute Morgen haben wir Mrs A.Kruger von CEO EcSoS http://www.ecsos.org/ begrüßt. Sie hat uns nicht nur EcSoS vorgestellt, sondern auch Mut gemacht, unsere Kräfte zusammen zu schließen - gemeinsam die diakonischen Aufgaben in unserem Land anzugehen. Ein interessanter und motivierender Votrag, der hier noch einmal angehört werden kann.

Vortrag Mrs A.Kruger - CEO EcSoS ( mp3 logo 41Mb)

Slideshow Mrs A.Kruger - CEO EcSoS  ( microsoft powerpoint logo 468Kb)

Danach folgten bewegende Berichte von der LWB-Tagung 2017 in Windhoek von Rudolf Schmid, Erika von Wietersheim und Achim Gerber.
Auch aus den Situationen unserer sehr unterschiedlichen Gemeinden wurde berichtet.

Am Nachmittag besuchten wir das Projekt: Mondesa Youth Opportunities. Im namibischen Bildungssystem werden vielversprechende junge Schülerinnen und Schüler nicht ausreichend gefördert. Mondesa Youth Opportunities geht dieses Problem in Swakopmund an. Sie laden Schülerinnen und Schüler aus unterprivilegierten Gegenden in Mondesa und Umgebung ein, die bereits früh Führungsqualitäten und sehr gute schulische Leistungen zeigen, dieses Projekt kostenlos zu besuchen. Nach einem nahrhaften Mittagessen erhalten sie zusätzlichen Unterricht in Mathematik und Englisch sowie Lesen, „Life Skills“ und Musik. Darüber hinaus verfügen sie über ein hervorragendes Computer Center, in dem sie unseren Schülerinnen und Schülern Fertigkeiten an PCs vermitteln, die sie für ihre weitere Schul- und Berufslaufbahn benötigen. http://mondesayouth.org/de/ 

Anschließend stellen Jens Adam und Vicky Hue die hervorragende Entwicklung unseres Altenheimes in Otjiwarongo vor - beeindruckend, was sich über die letzten Jahre dort getan hat. Hier tolle Einblicke dazu:

Slideshow zum Altenheim ( microsoft powerpoint logo 5Mb)

Achim Gerber erzählt von der Geschichte des Jugendnetzwerkes, Veränderungen & Herausforderungen und einer verstärkten Hinwendung zur Familienarbeit. Hier ein paar Einblicke in die Arbeit der beiden Jugenddiakone Jürgen Braun und Christoph Höcht.

Eindrücke aus der Jugendarbeit ( mp4 logo 91Mb)

Nach langwierigen Diskussionen und Beratungen über die neue Gemeindesatzung und Kirchengesetze wurden Annette Louw und Peter Brückemann für ihre tolle Bewirtung gedankt.

Am Ende wurde noch eine gemeinsame Erklärung und Zusammenfassung unserer Synode verabschiedet

Synode der ELKIN (DELK) fordert zum diakonischen Handeln auf ( Adobe PDF file icon 32x32 349Kb)

Die Synode schloß wie sie begann: mit einem fröhlichen Festgottesdienst.

Predigt Burgert Brand - Jesus war der erste Diakon ( mp3 logo 11Mb)

42. Synodaltagung vom 17. bis zum 20. September 2015 in Windhoek

Thema: ″Nehmt einander an, wie Christus euch angenommen hat zu Gottes Lob“ Römer 15,7 

41. Synodaltagung vom 03. bis zum 05. Oktober 2014 in Swakopmund

Thema: "Wenn der Herr nicht das Haus baut, arbeiten umsonst, die daran bauen. Psalm" 127,1a

Zu Gast: Pastor Dr. Klaus Douglass

MP3

Klaus Douglass - Wie sieht moderne Kirche aus? 

MP3

Klaus Douglass - Berufen, Begeistern, Befähigen, Begleiten

MP3

Klaus Douglass - Zu Jüngern machen

MP3

Klaus Douglass - Gemeindeentwicklung; Aufgaben und Ziele Teil 1

MP3

Klaus Douglass - Gemeindeentwicklung; Aufgaben und Ziele Teil 2

MP3

Klaus Douglass - Wenn nicht der Herr das Haus baut

MP3

Klaus Douglass - Die Notwendigkeit des Gebets

 40. Synodaltagung vom 12. bis zum 15. September 2013 in Windhoek

Thema: ″ Wenn dein Kind dich fragt: was glauben wir, was leben wir?“ - Ihr seid Kinder des Lichts. Wandelt als Kinder des Lichts.