WILLKOMMEN BEI DER EVANGELISCH-LUTHERISCHEN KIRCHE IN NAMIBIA

WILLKOMMEN BEI DER

Evangelisch-Lutherischen Kirche in Namibia

Evangelisch-Lutherische
Kirche in Namibia

Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background

Gemeinde Küste

Ostermontag - Gemeinden an der Küste

DSC00236
Liebe Gemeindeglieder an der Küste

Zum Ostersonntag und –montag grüße ich Sie und Euch sehr herzlich mit dem Foto einer bunten verschlossenen Kirchentür (wer findet den Tippfehler ?) und mit einem Ostergebet, das Dörte Witte uns dankenswerterweise zur Verfügung gestellt hat. Ebenso danke ich unserem Diakon Jörg Stammwitz für alle bereitgestellten Fotos.

Möge das Licht Christi uns neue Hoffnung und neuen Mut schenken, denn der Herr ist auferstanden. Er ist wahrhaftig auferstanden !

Ihr Pastor Klaus-Peter Tietz

               Gebet zu Ostern 2020

Die Welt steht still ---- von Gott gewollt?

Corona die Erde überrollt.

Corona --- man fürchtet dieses Wort,

Corona --- an diesem, jenem Ort.

Verwirrung, Angst, Unsicherheit,

Panik und Verletzlichkeit.

Hat Gott das wirklich so gewollt,

dass Krankheit die Erde überrollt?

Karfeitag, Jesus litt Pein und Not,

starb einen bitt‘ren Kreuzestod,

für uns opferte sich Gottes Sohn,

stieg auf zu seines Vaters Thron.

Hat Gottes Sohn es so gewollt,

dass Corona die Welt durchrollt?

Namibia, Land mit vielen Narben,

Trockenheit ließ Mensch und Tiere darben.

Gott hat Erbarmen, schickt uns Regen,

Dank sei dir, Herr, für diesen Segen.

Seit Wochen steht die Welt nun still,

und Niemand es begreifen will!

ER viele Menschen zu sich holt.

Hat Gott das wirklich so gewollt?

Geschäfte, Schulen, Kirchen schließen,

wie lange noch? ------ Wer kann das wissen!

Jeder muss zu Hause bleiben

und sich dort die Zeit vertreiben.

Lasst uns nutzen diese Chance,

trotz räumlicher Distanz

einander betend beizustehen,

zur Ruhe kommen, das Osterwunder sehen.

So hat es Gott bestimmt gewollt,

dass Gebet die Erde überrollt!

Gemeinschaft hier in Christus pflegen,

dazu erbitten Gottes Segen!

Achten und schützen unsre Welt,

die Gott in seinen Händen hält.

ER gebe uns dazu viel Kraft.

Verheißungsvoll die Osterbotschaft.

Der Herr ist auferstanden!

Lasst jubeln uns in allen Landen!

So hat Jesus es gewollt,

dass Jubel die Erde überrollt!

Danken, loben, beten still,

dass es bald sei Gottes Will‘,

die Erde von Corona zu erlösen,

die Menschen läutern von dem Bösen.

Ostern, Christenfest der Freude,

das Hoffnung bringt, gerade heute!

So hat der Vater es gewollt,

dass Hoffnung die Erde überrollt.

Vater im Himmel, hab Erbarmen,

schütze die Alten, Kranken, Armen!

Gib Kraft den Lehrern, Eltern, Kindern,

hilf Unsicherheit vermindern.

Schütze Ärzte, Schwestern, Pfleger.

Nimm fort den Virus, den Erreger

der schlimmen Krankheit Covid neunzehn,

lass Ostern Zuversicht entstehen!

Wir glauben an dich und deine Treue

jeden Morgen stets auf’s Neue.

Schütz unser Land Namibia,

Wir singen Dank: HALLELUJA!

Amen

Materialbörse Gemeinde Windhoek
Gedanken zu Karsamstag - Gemeinden an der Küste

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.elcin-gelc.org/

Nächste Ereignisse in der Gemeinde Swakopmund

There are no up-coming events

Kalender Küste

Juli   2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31